Unternehmenslogistik aus einer Hand

Mediationsausbilderin

nach den Richtlinien des Bundesverbandes für Mediation.
In einer einjährigen Ausbildung sollen unsere Absolventen neben ihrer Zertifizierung den geschützten Titel Mediator BM erwerben können.

Neben gründlich erworbener Mediations- und Trainingskompetenz, liegt der Schwerpunkt in Wirtschaftsmediation, sowie Teams und Gruppen.

Ferner sollen Mediationen in Industrie und Wirtschaft durchgeführt werden.

Qualifikation:

Juristin und/oder entsprechende nachweisliche juristische Kompetenz und langjährige Mediationspraxis, authentische Persönlichkeit und Teamfähigkeit.

Vorteilhaft ist eine zusätzliche systemische Ausbildung.

Art der Zusammenarbeit: freiberuflich oder Partner

Bei erfolgreicher und bewährter Zusammenarbeit können wir Ihnen die Aufnahme in unser Kernteam mit Leitungsverantwortung in Aussicht stellen.

Fühlen Sie sich angesprochen in einem innovativen, kompetenten Team mitzuarbeiten und Entwicklung zu gestalten?

Melden Sie sich bitte zunächst kurz unter Kontakt oder schreiben uns eine Mail: info@logisticprojects.de

Alles Weitere klären wir dann gerne mit Ihnen persönlich.

Wir freuen uns über Ihre Antwort,

Ihr ULM-Team